Wenn man sich wundert, warum sich eine Applikation über fehlenden PEAR-Support beklagt, obwohl PEAR definitiv installiert ist, sollte man mal nachgucken, wie das open_basedir gesetzt ist. Damit PEAR funktioniert, muss /usr/share/php/ mit erlaubt werden.

Vorheriger Beitrag