Owncloud zu Nextcloud migrieren

Nach Unstimmigkeiten des Owncloud-Gründers mit der dahinter stehenden Firma hat er einen eigenen Fork namens Nextcloud erstellt. Im Nachgang musste die amerikanische Firma Owncloud Inc. schließen, nachdem ihnen die Kreditlinie gestrichen wurde. Die Owncloud GmbH in Deutschland ist davon zwar nicht unmittelbar betroffen, es bleibt aber wohl eine Frage der Zeit.

Nextcloud ist mittlerweile in stabiler Version erschienen, was mich dazu gebracht hat, mein Owncloud dahin zu migrieren. Der Migrationsprozess ist sehr schmerzlos:

  1. Backup machen!
  2. Download von Nextcloud
  3. Entpacken des Archivs
  4. Kopieren der Konfiguration und Daten (sofern die Daten mit im Applikationsverzeichnis liegen):
    $ cp owncloud/config/config.php nextcloud/config/
    
    # nur sofern Daten nicht außerhalb liegen:
    $ cp -r owncloud/data nextcloud/

    Wer möchte und Bedarf hat, kann auch das Theme-Verzeichnis mit kopieren

  5. Upgrade ausführen: $ ./occ upgrade

Und fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.